Aldi-Filialen

Ich hab mal versucht, aus den in de.alt.fan.aldi gemachten Angaben eine Übersicht über die Drehrichtungen der einzelnen Filialen aufzustellen. Dieses vor dem Hintergrund, daß es Leute geben soll, denen es unbedingt wichtig ist, in "ihrem" Aldi rechts- oder linksdrehend einkaufen zu können.

Für die Angaben der Umdrehungen möchte ich mich bei allen Lesern genannter Newsgruppe bedanken, insbesondere bei Thomas Erkes für seinen unermüdlichen Sammel-Einsatz und bei Matthias Kövér für die Kooperation mit seiner großen Rechtsrum/Linksrum-Seite (noch in Arbeit). Wer meint, daß hier noch weitere Personen namentlich aufgeführt werden dürfen (‘Tschulligung, aber mir ist da der Überblick davongekommen;-)), möge sich bitte per Mail an mich wenden.

Für all jene, die immer noch Probleme damit haben, genau zu verstehen, was wir nun eigentlich mit rechts- oder linksdrehendem Aldi meinen, hier eine Beispielskizze.
So oder ähnlich sind alle Aldi-Filialen (zumindest bei Aldi Süd, bei Nord vermutlich ebenso) aufgebaut, auch wenn die Anzahl der Regalreihen und Kassen womöglich differieren.

 

Linksdrehender Aldi
Linksdrehend

Rechtsdrehender Aldi
Rechtsdrehend

 

Zur Erklärung: Die Warenregale sind in Gelb eingezeichnet, K steht (natürlich) für die Kassen. Mit dem X am Eingang ist das Drehkreuz gemeint, welches man passieren muß, nicht die Tür, die den Laden von der Außenwelt trennt.

Eingezeichnet ist (rot) ein Beispielsweg, den man geht, wenn man zB nur einen Artikel kauft, der auf diesem Weg liegt: Man beobachte nun, in welche Richtung man während des Einkaufs immer abbiegt und schon hat man die Drehrichtung der Filiale.

Ist doch wirklich nicht so schwer :-)

 


Änderung melden